Daily Musings,  Frühling

Frühjahrspläne und das erste Eis der Saison

Unser Vermieter hat das Hinterhaus großzügig mit Nistkästen versehen. Die ersten Interessenten sind schon da. Der Hinterhof wird immer mehr zu einer Oase, um sich vom Wahnsinn der Welt zu holen.

Wir tun unser Teil dazu, in dem wir Balkon und Terrasse bunt gestalten. Ich freue mich schon drauf, mir den Laptop zu schnappen und auf der Terrasse zu schreiben.

Obwohl es heute eher ungemütlich ist, sind wir doch Eisessen und spazieren gewesen. Das Eis beim Lieblingsdealer Dolce Vita war superlecker, wie schon immer, doch da wir uns nicht gemütlich zum Verzehr setzen durften, habe ich vergessen ein Foto zu machen.

Ansonsten ist es ein gemütlicher Sonntag. Gleich werde ich noch meine tägliche Portion schreiben und dann geht es nachher früh mit einem Buch ins Bett.

Einen schönen Restsonntag wünsche ich …

Karin Braun, Jahrgang 1957, geboren in Pinneberg. Floh die Kleinstadt schnell. Es folgten kurze Ausflüge in verschiedene Berufe, um schließlich beim Schreiben zu landen. Karin Braun lebt in Kiel und arbeitet als Autorin, Literaturbloggerin, Herausgeberin – kurz: sie macht was mit Büchern … und mit Fotos. Übrigens: Wer mir einen Kaffee ausgeben will, kann es hier tun: https://ko-fi.com/raunacht

2 Kommentare

  • Gudrun

    Wenn meine Katze mal nicht mehr ist und auch das Katzennetz nicht mehr gebraucht wird, möchte ich Nistkästen anbringen. Ob sie angenommen werden, ist eine andere Geschichte. Wir werden sehen.
    Schön, dass ihr euch das erste Eis gönnen konntet. Das ist doch nun wirklich ein Ausblick auf den Frühling.
    Ich schicke dir auch einen Sonntagsgruß.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.